Int. österreichische Slalom Meisterschaften – Ergebnis

Int. österreichische Slalom Meisterschaften – Ergebnis

Die internationalen Österreichischen Meisterschaften im Slalom Windsurfen fanden dieses Jahr bereits am Saisonanfang von 17. bis 19.April 2015 anstelle des traditionellen Oktobertermins im Bundesleistungszentrum des OeSV in Neusiedl am See statt. Die Temperaturen waren zwar nicht wesentlich höher als im vergangenen Herbst, allerdings wurden die 29 Teilnehmer aus Österreich und der Tschechischen Republik am zweiten Tag der Regatta mit ausreichend Wind für 8 Wettfahrten belohnt. Mit den wechselnden Windverhältnissen entlang des Downwindkurses kam Favorit Marco Lang klar am besten zurecht. Um Platz 2 entbrannte ein enges Kopf-an-Kopf Rennen, das Lokalmatador Chris Pressler für sich entscheiden konnte. Den beiden Worldcup Surfern folgten Matthias Höller auf Platz 3 und Markus Pöltenstein auf Platz 4.

Die Masters Wertung entschied Chris Pressler für sich, auf den weiteren Plätzen surften Markus Pöltenstein und Tom Böhm über die Ziellinie. Mit Verena Meisel war auch (leider wieder nur) eine Dame am Start.

Alle Teilnehmer waren begeistert von der Organisation und der zur Verfügung stehenden Infrastruktur des Bundesleistungszentrums des OeSV. Auch für das kulinarische Wohl war dank der Seepfadfinder gesorgt. Teilnehmer Winfried Smola: „Mir hats voll getaugt, es war wieder eine super Regatta!“

Bei der Siegerehrung wurden neben den Östereichischen Meistern 2015 auch noch die Gewinner des WSA Pannonia Cups 2014 nachträglich geehrt. Mit guter Laune sowie gutem Wein und Käse unserer Sponsoren klang der Abend noch gemütlich aus.

Nächste Regatta des WSA Pannonia Cups

Die Slalom ÖM war bereits der erste Tourstopp des WSA Pannonia Windsurf Cups. Die nächste Regatta findet von 9. bis 10. Mai am Nordstrand in Podersdorf am See statt. Alle weiteren Termine findet man auch auf der WSA Webseite.

Danke

Auch in dieser Saison kann die WSA nur Dank ihrer Sponsoren, unermüdlichen UnterstützerInnen, Mitglieder und HelferInnen diverse Regatten auf die Beine stellen. Für die Druchführung der Slalom ÖM sei nochmals die Unterstützung und tolle Infrastruktur des Bundesleistungszentrums des OeSV in Neusiedl am See besonders hervorgehoben. Wir freuen uns auf weitere Zusammenarbeit!

Ergebnisse

Allgemeine Klasse

  1. Marco Lang
  2. Chris Pressler
  3. Matthias Höller

Masters Klasse

  1. Chris Pressler
  2. Markus Pöltenstein
  3. Tom Böhm

Ergebnisliste ÖM 2015

 

ZVR: 085357976