Teilnehmerinfo während laufender Regatta

Hier finden Sie regelmäßig einen WSA-Service im Zuge einer aktuell angesetzten Regattaveranstaltung.

Achtung: Während der Veranstaltung erfolgen Bekanntmachungen über die  Tafel für Bekanntmachungen, die im Veranstaltungsgelände steht.

NEU sind die WSA Standard-Segelanweisungen, die Sie unter Regatta-Reglements finden.

Genau hier oder unter Termine sollen die letzten Zweifel ausgeräumt werden, ob eine Regatta witterungsbedingt oder anderweitig bedingt stattfinden kann.

Weiden am See, 03.-06. Juni 2021, Internationale österreichische Meisterschaft Slalom Windsurfing

03.06.2021 um 16:30 Uhr: 1. Start am Freitag, 04.06.2021, um 10:00 Uhr

02.06.2021 um 22:36 Uhr: Hier ist der Text zum Haftungsausschluss etc: WSA Zu unterzeichnende Teilnehmererklärung

02.06.2021 um 20:18 Uhr: Eintritt ins Seebad ist mit der Neusiedlerseecard frei (also idealerweise vorher kurz zur Unterkunftgeberin), ansonsten bei der Kassa dazusagen, dass man Windsurfregattateilnehmer/in ist und für 4-Tage nur den mit dem Bürgermeister vereinbarten Sondertarif von  € 11,00 bezahlen. 3G-Test wird wohl beim Einlass verlangt und muss auch von uns kontrolliert werden. Mitnahme einer FFP-2-Maske wird empfohlen um alle Bereiche auch aufsuchen zu können.

Hier ist das COVID-19-Präventionskonzept, das an die Bezirkshauptmannschaft gesendet werden musste, abrufbar: WSA Praeventionskonzept_ÖM Slalom v3

Längeres Halten und Parken ist im Seebad verboten, es gibt eine für Ein- und Ausfahrt wie üblich zu teilende Einfahrtskarte.

Generell bitte auf andere Seebadbenutzer Rücksicht nehmen. Wir wollen ja wiederkommen und das Areal mitnutzen dürfen.

Unter Termine finden Sie den Link zum aktuellen Stand der Ausschreibung der Regatta.

 

02.06.2021 um 11:47 Uhr: Eine WSA-Vorstandsmehrheit hat nach langer Diskussion beschlossen, dass die ÖM zum geplanten Termin stattfinden soll. Aufgrund der Windvorhersage und weiterer Gründe wird der frühestmögliche Zeitpunkt für den 1. Start auf Donnerstag, 03.06.2021, um 12:30 Uhr geändert.

Die Registrierung findet ausschließlich am Donnerstag, 3.06.2021, zwischen 09:30 und 11:30 Uhr statt. Allenfalls währenddessen als fixe Zusage (bei damit verbundener Meldegeldzahlungspflicht und Unterschrift unter den Haftungsausschluss) per Telefon.

Eine Stirnlampe könnte an den Folgetagen eventuell beim Auf-/Abriggen hilfreich sein.

Weitere Informationen folgen.

 

AUFGRUND EINER NEUEN BEHÖRDLICHEN REGELUNG WIRD DIE BEDEUTUNG DER FLAGGE Y SCHWIMMWESTENPFLICHT FÜR WSA-REGATTEN BESONDERS DEFINIERT. ES WERDEN NORMGERECHTE SCHWIMMWESTEN SOWIE PRALLSCHUTZWESTEN IN KOMBINATION MIT NEOPRENANZUG AKZEPTIERT. DIESE REGELUNG WIRD BEI INKRAFTTRETEN DER STURMWARNUNG (nicht Vorwarnung) UMGESETZT WERDEN. Daher bei entsprechender Vorhersage Westen mitnehmen !

In strong wind conditions a personal flotation device or a buoyant impact vest together with a wetsuit will be mandatory – so please bring this equipment with you.

Besondere Hinweise/Important Information: Es können besondere Coronavirus-Maßnahmen in Kraft gesetzt werden.

Hier steht noch nichts.

Menu